Inhalationsgeräte Rezept | PARI BOY Junior, Elektrischer Dampfinhalator PARI guenstig online kaufen bei VIDIMA
Inhalationsgeräte Rezept | PARI BOY Junior, Elektrischer Dampfinhalator PARI guenstig online kaufen bei VIDIMA
Inhalationsgeräte Rezept | PARI BOY Junior, Elektrischer Dampfinhalator PARI guenstig online kaufen bei VIDIMA

Rezept | PARI BOY Junior, Elektrischer Dampfinhalator

2582

Normaler Preis €159,95
/
inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Rezept
Nur 66 Artikel auf Lager!
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Mitglied Händlerbund, Trusted Shop, PayPal Käuferschutz

ACHTUNG

Der oben angegebene Betrag mit Rezept (€ 119,00) wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Die Krankenkasse übernimmt nur die Differenz (€ 20,95) vom Privatkauf ohne Rezept. Wenn Sie sich nicht sicher sind, senden Sie bitte Ihr Rezept an inhalation@vidima.de.

Wenn Sie das Kassengerät wünschen, klicken Sie bitte hier. AirForce One oder Soffio Cube

Kaufen mit Rezept in 4 Schritten:

  1. Wählen Sie die Ausstattung des Artikels für den Sie ein Rezept haben.
  2. Laden Sie ein Foto oder ein PDF Ihres Rezepts direkt auf dieser Seite über das Feld über der Schaltfläche Kauf hoch.
  3. Legen Sie es in Ihren Warenkorb und gehen Sie zur Kasse.
  4. Fahren Sie wie gewohnt fort. Sie zahlen sofort lediglich den Aufpreis des Produktes, sofern vorhanden.
★★ Ihre Bestellung wird versandt, sobald sie von der Kasse bestätigt wurde. Das kann ein paar Tage dauern. Sie erhalten eine Nachricht von uns, wenn es versendet wird. 
★★ Alle Nachfragen zu Rezeptbestellungen senden Sie uns bitte an inhalation@vidima.de.
★★ Sollten Sie nicht Zuzahlungsbefreit sein, erhalten Sie von uns eine Zuzahlungsrechnung zwischen 5 – 10€ mit der Zusendung des Produktes. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Zuzahlungsrechnung.

 

PARI BOY Junior Inhalator (früher Pari Junior Boy SX), Elektrischer Dampfinhalator

Mit variablem Tröpfchenspektrum – speziell für die Therapie von Babys und Kleinkindern

Der PARI BOY Junior ist der Nachfolger des Pari Junior Boy SX

Der Junior ist speziell für die kleinsten und jüngsten Patienten gemacht. Mit der roten Düse können schon Babies ab dem ersten Lebensmonat inhalieren. Sie erzeugt besonders kleine Tröpfchen, die in die sehr kleinen Lungengänge eines Baby vordringen können. Damit das Inhalieren mit den Kleinsten besser klappt, ist die Baby Maske und der Baby Winkel mit dabei.

Die im Lieferumfang auch enthaltene gelbe Düse erzeugt ein Aerosol mit etwas grösseren Durchmessern. Weil die Tröpfchen noch immer sehr klein sind, sollte hier besser «etwas weniger kleinen Durchmessern» stehen. Die gelbe Düse sollte verwendet werden, wenn Kleinkinder inhalieren.

Die wenigen Teile sind schnell zusammengebaut und die Anleitung lässt dazu keine Fragen offen.

Und was ist, wenn die Kinder dem Kleinkindalter entwachsen? Kein Problem, besorgen Sie sich einen LC Sprint Vernebler anstatt dem beiliegenden LC Sprint Junior Vernebler, dann kann das Modell Junior von Jung (ab 4 Jahre) bis Alt eingesetzt werden.

Funktion

Der PARI BOY Junior ist auf die Anforderungen zugeschnitten, die auftreten können, wenn Babys oder Kleinkinder inhalieren sollen.

Durch den hohen Druck des Kompressors von 1.6 Bar können die Inhalationszeiten kurzgehalten werden. Die Produktentwickler bei PARI haben es geschafft den Kompressor rund 20% leiser zu machen im Vergleich zum Vorgänger. Ein hoher Druck spricht gegen einen leisen Betrieb des Kompressors. PARI hat diese zwei entgegengerichteten Ziele mit einer guten Lösung gemeistert, die auf eine wirksame Geräuschdämpfung setzt und dadurch 20% leiser wird als der Vorgänger, der Junior BOY SX.

Vernebler mit gelber Düse amVernebler mit gelber Düse am „Junior“

Wenn Babys und Kleinkinder inhalieren sollen, ist die Lautstärke ein wichtiges Kriterium. Ein lauter Kompressor kann Ängste schüren und Lärm kann Stress auslösen und die Entspannung verhindern. Damit kann sich die Lautstärke auch auf die Atmung und damit direkt auf die Inhalation auswirken.

Passend zum LC Sprint Junior Vernebler wird eine rote und eine gelbe Düse mitgeliefert. Die rote Düse ist für Babys vorgesehen. Sie erzeugt besonders kleine Tröpfchen für die kleinen Atemwege von Babys. Für Kleinkinder kann die gelbe Düse verwendet werden. Die von ihr erzeugten Tröpfchen sind ein bisschen grösser, so kommen sie in die Lunge der bis Dreijährigen und das Inhalieren geht etwas schneller.

In den Vernebler passen zwischen 2 und 8 Milliliter. Die Partikelgrösse (MMAD) liegt für die rote Düse bei 2,8 µm. Die respirable Fraktion bzw. die lungengängige Fraktion liegt bei beinahe 80%. Dieser Anteil weist einen Durchmesser kleiner als 5 µm auf. 30 Prozent des Aerosols hat weniger als 2 µm Durchmesser. Zwischen 2 µm und 5 µm liegen fast 50%. Und 20% des Aerosols haben mehr als 5 µm Durchmesser.

Für die gelbe Düse liegt die Partikelgrösse (MMAD) bei 3,1 µm. Die respirable Fraktion bzw. die lungengängige Fraktion liegt bei beinahe 73%. 30 Prozent des Aerosols hat weniger als 2 µm Durchmesser. Zwischen 2 µm und 5 µm liegen fast 44%. Und 26% des Aerosols haben mehr als 5 µm Durchmesser.

Der Behandlungsschwerpunkt der kleinen Patienten liegt bei akuten und chronischen Atemwegserkrankungen wie beispielsweise Asthma, akute oder chronische Bronchitis.

Für eine erfolgreiche Inhalation, die einerseits durch das Befeuchten der Atemwege Linderung von Krankheitsbeschwerden erreichen kann und andererseits Medikamente bis in die Atemwege bringen kann, ist eine optimale Atemtechnik wichtig. Zu schnelles Atmen und eine hohe Geschwindigkeit der Luft in den Atemwegen, führen zu keinem optimalen Inhalationsresultat. Die richtige Atemtechnik kann man Babys und Kleinkindern nur schwierig beibringen. Hier müssen Eltern beim PARI BOY Junior nicht besorgt sein. Der Inhalator unterstützt das Kind beim richtigen Atmen durch ein integriertes Trainings-Tool. Dieses PIF-Control genannte Tool unterstützt beim Erlernen der richtigen Inhalationstechnik, indem es den Einatemfluss begrenzt.

Dank PIF-Control müssen sich Eltern keine Gedanken machen, ob das Kind richtig inhaliert und ob die Tröpfchen tatsächlich da ankommen, wo sie wirken sollen.

Produkteigenschaften:
  • um 20% reduzierte Lautstärke, da Babies und Kleinkinder auf das laute Geräusch eines Kompressors ängstlich reagieren können und so die Inhalation nicht optimal ablaufen kann.
  • Starker Kompressor, der 1,6 Bar schafft. Dadurch wird die Inhalationszeit verkürzt und die Tröpfchen werden so klein, dass die feinen Atemwege von Babys und Kleinkindern kein Hindernis für sie sind.
  • Das mitgelieferte Zubehör ermöglicht Inhalieren für Babys ab dem ersten Monat.
  • Mit dem integrierten Trainings-Tool kann die richtige Inhalationstechnik und -geschwindigkeit sehr einfach erlernt werden.
  • Vernebler und Schlauch sind auskochbar und benötigen daher keine chemischen Desinfektionsmittel. So werden höchste hygienische Anforderungen erfüllt, zugleich die Umwelt geschont und ein Kontakt gefährlicher Chemikalien mit dem Kind ist absolut ausgeschlossen.
  • Der PARI LC Sprint Vernebler ist bewährt und wurde in mehr als 50 klinischen Studien getestet.

Telefonische Bestellung

Sie können telefonisch bestellen!

vidima-kundencenter-kundenberaterin-telefonische-bestellung-anfragen-036412277449
Winter-Angebote_VIDIMA

Winter
ANGEBOTE

für Rollatoren, Badehilfen und mehr

Zuletzt Angesehen