Handdesinfektion günstig online kaufen bei Vidima Sanitätshaus

11 Produkte

11 Produkte


Informationen zu unserer Kategorie Handdesinfektion

Die Versorgung eines pflegebedürftigen Menschen ist eine anspruchsvolle und häufig zeitintensive Aufgabe. Angehörige und Pflegepersonal benötigen spezielle Hilfsmittel, um eine Rundumversorgung zu gewährleisten. Ob es um Wundversorgung, Kompressionskleidung oder Inkontinenzartikel geht – die Patienten benötigen häufig eine Vielzahl an Artikeln und Zubehör, um ihr Leben Sorgenfrei bestreiten zu Können. Wir bemühen uns, Ihnen ein breites Spektrum an Produkten zu Ihrer Unterstützung zur Seite zu stellen.

Effiziente Händedesinfektion ist das A und O in Zeiten der Corona-Pandemie. In unserem riesigen Sortiment finden Sie professionelle Händedesinfektionsmittel von Top-Marken.

Händedesinfektionsmittel online kaufen bei Vidima

Händedesinfektionsmittel sollte von allen verwendet werden. Die sorgfältige Händedesinfektion schützt vor Infektionskrankheiten, denn Händedesinfektionsmittel sind gegen Bakterien, Pilze und Viren wirksam. Gerade in der kalten Saison können unzählige Keime übertragen werden. Händedesinfektionsmittel sorgen dafür, dass diese Krankheitserreger abgetötet oder inaktiviert werden.

Händedesinfektionsmittel sind wirksam gegen Influenzaviren.

Es ist allgemein bekannt, dass die meisten Krankheitserreger über die Hände übertragen werden. Die Verwendung eines Händedesinfektionsmittels schützt nicht nur bei Erkältungen, sondern auch vor Grippeviren wie der Schweinegrippe (Erreger H1N1) oder der Vogelgrippe (Erreger H5N1, H5N8). Es kann auch die Verbreitung von MRSA-Bakterien oder Noroviren vermeiden. Händedesinfektionsmittel sind heute in fast jedem Privathaushalt zu finden. Kleine handliche Spender für die Hand- oder Jackentasche erlauben auch den Einsatz unterwegs. Händedesinfektionsmittel wirken in sehr kurzer Zeit und trocknen schnell ab. Zusätzlich sind sie schonend für die Haut. Allerdings sollten Händedesinfektionsmittel nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wunden verwendet werden.

Händedesinfektionsmittel für die chirurgische und hygienische Händedesinfektion.

In Krankenhäusern oder Arztpraxen stehen Händedesinfektionsmittel in einem praktischen Pumpspender in jedem Behandlungsraum zur Verfügung. Es ist nachgewiesen, dass die Verwendung eines Händedesinfektionsmittels das Risiko, einen Patienten während einer Operation oder Behandlung zu kontaminieren, deutlich reduziert. Deshalb ist es für Ärzte, Schwestern oder Pfleger zur Routine geworden, sich vor und nach jedem Patientenkontakt die Hände zu desinfizieren. Für die korrekte hygienische Händedesinfektion empfiehlt es sich, die Anweisungen der Firma Bode oder Braun zu befolgen. Die sogenannte chirurgische Händedesinfektion wird vor jedem chirurgischen Eingriff von den beteiligten Personen durchgeführt. Neben den Händen werden auch die Unterarme mit einem keimtötenden und -reduzierenden Desinfektionsmittel eingerieben. Die Einwirkzeit variiert je nach Hersteller. Sie sollte aber in jedem Fall eingehalten werden. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt, die Hände und Unterarme vor der Desinfektion zusätzlich 1 Minute lang mit einem geeigneten Handwaschmittel zu reinigen. Zum hygienischen Händewaschen gibt es spezielle antibakterielle Seifen. Im medizinischen Bereich bietet das Tragen von sterilen Einmalhandschuhen weiteren Schutz. Der Markt bietet verschiedene Modelle, die den unterschiedlichen Anforderungen der Branche gerecht werden.

RKI- und VaH-Listung des Händedesinfektionsmittels beachten!

Das RKI (Robert-Koch-Institut) oder der VaH (Verein für angewandte Hygiene) führen Listen von Desinfektionsmitteln. Diese Listen zeigen, welche Mittel für die Händedesinfektion grundsätzlich geeignet sind und gegen welche Krankheitserreger sie wirksam sind. Die dort aufgelisteten Händedesinfektionsmittel können Sie bedenkenlos kaufen.

Vermeiden Sie Händeschütteln schützt vor Ansteckung!

Im Alltag gibt es ein paar Dinge zu beachten, um sich vor Infektionen zu schützen. Während der Erkältungszeit ist es sinnvoll, das Händeschütteln zu vermeiden. So wird sichergestellt, dass keine Keime auf Sie übertragen werden. Waschen Sie sich außerdem regelmäßig die Hände mit einer geeigneten Seife, ernähren Sie sich gesund und verwenden Sie Papiertaschentücher anstelle von Stofftaschentüchern.

Wir führen in unserer Kategorie Desinfektion auch weitere Artikel wie: ✓ Handdesinfektion  Flächendesinfektion  Körperdesinfektion  Desinfektionstücher  Desinfektion Zubehör

Haben Sie noch Fragen? Sie können uns jederzeit kontaktieren oder jetzt Handdesinfektion beim Experten Vidima Sanitätshaus günstig und bequem online kaufen und beraten lassen.