Gehstöcke & Gehhilfen günstig online kaufen bei Vidima Sanitätshaus

Herbstangebote, Sonderangebote für Rollatoren, Badehilfen und mehr | VIDIMA Sanitätshaus
Herbstangebote
Sonderangebote für Rollatoren, Badehilfen und mehr
Angebote ansehen
15 Produkte

15 Produkte


Gehstock, Faltstock und Handstock günstig online kaufen

Ein Gehstock muss nicht immer aus Holz sein. Moderne Materialien wie Aluminium oder Carbon, kombiniert mit modischen Farben, machen den Gehstock zu einem eleganten Hilfsmittel, das seinen Träger schmückt und für einen sicheren Gang auf der Straße sorgt - ob beim Theaterbesuch oder beim Stadtbummel. Für die Reise lässt sich ein praktischer Faltstock platzsparend zusammenfalten, bequem verstauen und ist doch immer zur Stelle, wenn er gebraucht wird. Denn ob schlicht oder elegant, mit Eiszapfen, Anti-Schock oder faltbar mit Tasche - in unserem Sanitätshaus finden Sie den für Sie passenden Handstock. Und wenn Sie bereits einen Rollator besitzen, können Sie auch den passenden Stockhalter kaufen.

Wir bieten Ihnen online eine große Auswahl an Geh- und Faltstöcken von Rehaforum und Ossenberg. Sie stellen Gehstöcke aus den unterschiedlichsten Materialien her und haben sich dabei auf die hochwertigen, höhenverstellbaren Aluminium- und Carbon-Gehstöcke spezialisiert, denn diese sind robust, sehr gut verarbeitet und haben modisch aktuelle Verzierungen.

Diese Gehstöcke werden mit verschiedenen Griffen angeboten. Zum Beispiel als Derbygriff, Nackengriff oder anatomischer Relaxgriff, aus Holz, Acetat, Gel oder Soft, wir führen Gehstöcke in individuell einstellbarer Griffhöhe.

ein paar Tipps für die Wahl des richtigen Gehstocks

Ein Gehstock kann in vielen Situationen ein treuer Begleiter sein und den Alltag erleichtern. Ob bei altersbedingten Erkrankungen oder einfach zur Entlastung der Gelenke - der richtige Gehstock erleichtert die Fortbewegung und sichert Ihre Mobilität. Wenn Sie einen Gehstock kaufen möchten, sollten Sie sich im Vorfeld mit den verschiedenen Modellen und Funktionen vertraut machen. Im Folgenden geben wir Ihnen ein paar Tipps für die Auswahl des richtigen Gehstocks.

Was ist beim Kauf eines Gehstocks zu beachten?

Wenn Sie einen Gehstock für sich oder einen Angehörigen benötigen, fragen Sie sich vielleicht, nach welchen Kriterien Sie einen Stock auswählen sollen. Einige Aspekte, wie die Farbe oder das Design des Gehstocks, sind Geschmackssache. Andere Kriterien wie das Material oder die Form haben Einfluss auf die Einsatzmöglichkeiten der Gehstöcke. So kann es sich um einen relativ einfachen Gehstock oder um ein medizinisches Gerät handeln. Im Folgenden möchten wir Ihnen eine kleine Hilfestellung geben.

  • Gehstock-Material
  • Gehstockfunktionen und Gehstockvarianten
  • Gehstock-Griffarten

Gehstock-Material

Leichtmetall-Gehstöcke (aus Aluminium) sind meist aus Aluminium gefertigt und stellen unsere Bestseller überhaupt dar. Sie sind der Mittelklassewagen unter den Gehstöcken. Das Design ist ansprechend, das Gewicht ist gering und der Preis liegt im mittleren Bereich. Mit einem solchen Gehstock können Sie sicher nichts falsch machen.

Gehstöcke aus Holz sind dagegen eher etwas für Enthusiasten. Sie sind zwar etwas schwerer, aber Sie zeichnen sich durch eine hohe Eleganz aus. Außerdem kann Holz besser verarbeitet werden. Sie können Ihren Stock polieren oder sogar neu streichen, um ein frisches Aussehen zu erhalten.

Ein Carbon-Gehstock schließlich repräsentiert die Premiumklasse. Das Material ist besonders leicht und gleichzeitig extrem stabil.

Gehstock-Merkmale und Gehstock-Varianten

Ein faltbarer Gehstock lässt sich zusammenklappen und somit leicht in einer Tasche verstauen oder in der meist mitgelieferten Tasche transportieren. Somit ist ein faltbarer Gehstock ein hilfreicher Begleiter für Reisen und Ausflüge.

Ein höhenverstellbarer Gehstock ist besonders wichtig für große oder kleine Menschen, für die ein Gehstock mit Standardmaßen nicht in Frage kommt. Stellen Sie den Gehstock einfach auf die für Sie perfekte Höhe ein.

Ein starrer Gehstock hat in der Regel ein Standardmaß und lässt sich weder falten noch in der Höhe verstellen. Er ist besonders einfach in der Handhabung und meist zu einem günstigen Preis erhältlich.

Ein Vierfüßlerstock ist eine spezielle und sehr stabile Art von Gehstock, der auf 4 Füßen steht. Dadurch bietet er einen besseren Halt und damit Sicherheit für den Benutzer. Der Vierfußgehstock ist daher ideal bei leichten Gleichgewichtsproblemen. Wir empfehlen ihn, wenn ein klassischer Gehstock für das Gleichgewicht nicht mehr ausreicht, ein Gehwagen aber noch nicht benötigt wird.

Gehstockgriff-Typ

Der Fritz-Griff und der Fischer-Griff sind besonders schonend für das Handgelenk. Durch die Entlastung sind sie besonders für Arthrosepatienten und Menschen mit anderen Gelenkproblemen geeignet. geeignet. Der anatomische Griff hingegen bietet eine zusätzliche Auflagefläche für die Hand, so dass diese auf dem abgeflachten Ende aufliegen kann.

Der Derby-Griff besticht vor allem durch seine elegante Optik. Er ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet und bietet eine gute Stabilität.

Der traditionelle runde Hakengriff schließlich ist eher für Gelegenheitsnutzer geeignet, da er nicht allzu viel Gewicht tragen kann.

Weitere Griffe sind z. B. Knaufgriffe, Gelgriffe oder in Form der bekannten Griffe für Krücken.

Gehstock für Männer und Frauen?

Es gibt Unisex-Gehstöcke, aber auch solche, die speziell für Frauen oder Männer konzipiert sind. Die Hauptunterschiede liegen im Design, aber auch in der Dicke des Griffs und der Stabilität des Stocks.

Zubehör für Gehstöcke

Für Gehstöcke gibt es eine Reihe von nützlichem Zubehör, das Ihnen den Umgang mit Ihrem neuen Gehstock sicherlich erleichtern wird:

  • Gehstockaufsätze als Stabilisatoren
  • Taschenlampe mit Gehstockhalterungen
  • Wandhalterung
  • Gummipuffer
  • Handschlaufen
  • Spikes für den Winter

Haben Sie noch Fragen?

Sie können uns jederzeit kontaktieren oder jetzt Gehstöcke & Gehhilfen beim Experten Vidima Sanitätshaus günstig und bequem online kaufen und beraten lassen.