Desinfektionsmittel & Desinfektionsreiniger günstig online kaufen bei Vidima Sanitätshaus

Kategorie_Slide_vidima-sale-herbst
Herbstangebote
Sonderangebote für Rollatoren, Badehilfen und mehr
Angebote ansehen
31 Produkte

31 Produkte


Bei uns finden Sie Desinfektionsmittel, die speziell für Ihre Bedürfnisse gedacht sind. Sie desinfizieren zuverlässig Ihre Pflegemittel, garantieren die Keimabtötung und entfernen Gerüche. Somit sind sie auch im medizinischen Bereich einsetzbar.

Desinfektionsmittel jetzt online kaufen bei Vidima

Desinfektionsmittel stoppen die Ausbreitung von Krankheitserregern!
Welches Desinfektionsmittel ist das richtige? Desinfektionsmittel werden eingesetzt, um Krankheitserreger abzutöten oder zu inaktivieren. Überall dort, wo viele Menschen zusammenkommen, ist es wichtig, die Ansteckung durch Viren, Bakterien oder Pilze mit Hilfe von Desinfektionsmitteln zu reduzieren oder zu stoppen. Bekannte Infektionskrankheiten sind COVID-19 oder das Coronavirus, die Vogelgrippe, die Schweinegrippe oder das Norovirus. Besonders wichtig ist die Desinfektion im medizinischen Bereich. Hier muss unter anderem die Ausbreitung sogenannter antibiotikaresistenter Bakterien, wie z. B. MRSA, gestoppt werden. Der Markt bietet viele verschiedene Produkte an. Vor dem Kauf sollte daher das Wirkungsspektrum angegeben werden. Das Wirkungsspektrum ist auf jedem Desinfektionsmittel-Etikett zu finden: "bakterizid" wirkt gegen Bakterien "fungizid" wirkt gegen Pilze "begrenzt viruzid" wirkt gegen behüllte Viren (z. B. Hepatitis-B- oder -C-Viren, HIV) "viruzid" wirkt gegen alle Viren (z. B. Coronavirus oder Noro-Virus).

Listen helfen beim Kauf des richtigen Desinfektionsmittels!

Die Listen zeigen, welche Desinfektionsmittel und Desinfektionsverfahren es gibt und für welchen Anwendungsbereich das jeweilige Desinfektionsmittel geeignet ist. Die Liste des RKI, des Robert-Koch-Instituts, oder die Liste des VaH, des Vereins für angewandte Hygiene, geben darüber Auskunft. Ein Blick in die Listen lohnt sich, denn gelistete Produkte können bedenkenlos gekauft werden.

Anwendungsgebiete von Desinfektionsmitteln und Desinfektionsreinigern:

Hand- und Hautdesinfektion

Bei der Hände- und Hautdesinfektion werden Desinfektionsmittel eingesetzt, um die Übertragung von Krankheitserregern von einer Person zur nächsten zu verhindern. Händedesinfektionsmittel können in flüssiger oder in Gelform erworben werden. Es gibt auch Desinfektionstücher für die Hände. Der Markt hält Händedesinfektionsmittel in verschiedenen Größen bereit. Kleine Tuben eignen sich besonders für den Einsatz unterwegs, da sie in jede Tasche passen. In Krankenhäusern und Arztpraxen, wo die hygienische Reinigung der Hände vorgeschrieben ist, stehen in jedem Behandlungsraum Desinfektionsmittelspender zur Verfügung. Händedesinfektionsmittel sind daher ein wirksames Mittel, um Infektionsketten zu unterbrechen. Zudem sind sie schonend für die Haut. Ein bekanntes Produkt ist Bode Sterillium®, das umfassend wirksam ist.

Flächendesinfektion

Die Flächendesinfektion ist besonders wichtig in Sanitärbereichen, Krankenhäusern und in der Lebensmittelindustrie. In Zeiten einer Pandemie werden sie zunehmend auch für den privaten Gebrauch angeschafft. Flächendesinfektionsmittel sind als Konzentrate erhältlich und werden mit Wasser gemischt. Sie werden mit leichtem Druck im Nasswischverfahren auf die Fläche aufgetragen. Häufig werden auch so genannte Desinfektionsreiniger eingesetzt. Sie reinigen und desinfizieren in nur einem Arbeitsgang. Desinfektionstücher eignen sich zur Desinfektion von Geräten und Spendern.

Wäschedesinfektion

Keime können sich auch auf Textilien halten. Daher reicht es in manchen Fällen nicht aus, die Wäsche nur mit einem herkömmlichen Waschmittel zu reinigen. Sollen Viren und Keime abgetötet werden, ist eine Desinfektion der Wäsche notwendig. Zur Wäschedesinfektion können dem Waschgang Desinfektionsmittelpulver oder Desinfektionslösungen zugegeben werden. Wichtig ist, dass die Textilien nach der Wäschedesinfektion getrocknet werden, denn nur so kann die Vermehrung von Krankheitserregern verhindert werden.

Instrumentendesinfektion

Die Instrumentendesinfektion ist besonders im medizinischen Bereich notwendig. Sie kann sowohl maschinell als auch manuell durchgeführt werden. Für die manuelle Instrumentenaufbereitung können aldehydhaltige und aldehydfreie Mittel eingesetzt werden. Bewährt haben sich die Produkte der Hersteller Dr. Weigert oder Dr. Schumacher. Die maschinelle Aufbereitung erfolgt mit einem geeigneten Gerät, dem ein geeignetes Desinfektionsmittel zugesetzt wird.

Desinfektion von Toiletten

Besonders öffentliche Toiletten sollten vor der Benutzung desinfiziert werden. Die Toilettendesinfektion erfolgt mit speziellen Toilettenreinigern: Sie desinfizieren die Toilettenschüssel und wirken gegen Ablagerungen, Schmutz und Kalkablagerungen. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollte die empfohlene Einwirkzeit des Produktes beachtet werden. Toilettensitzbezüge verbessern die Hygiene in öffentlichen Toiletten.

Bitte beachten Sie unbedingt Folgendes:

  • Tragen Sie Schutzhandschuhe
  • Führen Sie die Desinfektion regelmäßig durch
  • Verwenden Sie ein geeignetes Desinfektionsmittel
  • Beachten Sie die Gebrauchsanweisung des Herstellers
  • Vermeiden Sie das Mischen verschiedener Desinfektionsmittel
  • Beobachten Sie die Desinfektionskontrolle mit Hilfe von speziellen Tests
  • Reinigen Sie Desinfektionsutensilien (Geräte, Textilien) nach Gebrauch hygienisch

Wir führen in unserer Kategorie Desinfektion auch weitere Artikel wie: ✓ Handdesinfektion  Flächendesinfektion  Körperdesinfektion  Desinfektionstücher  Desinfektion Zubehör

Haben Sie noch Fragen? Sie können uns jederzeit kontaktieren oder jetzt Desinfektionsmittel & Desinfektionsreiniger beim Experten Vidima Sanitätshaus günstig und bequem online kaufen und beraten lassen.